Fobi-Snacks

Wir sind eine kleine Schule und noch dazu eine ziemlich alte, zumindest was unser Gebäude angeht. Aber durch viele neue Kollegen und die Fortbildungsreihe Digitale Bildung in der Sonderpädagogik ist das Interesse an neuen Medien und deren Nutzung im Unterricht gestiegen. So ist es uns gelungen für sechs Lehrer iPads anzuschaffen, damit diese  den Unterricht digital unterstützen können. Nur reicht das  Vorhandensein der Technik alleine nicht aus, um sicherzustellen, dass dadurch auch der Unterricht qualitativ angereichert werden kann.

(mehr …)

Weiterlesen Fobi-Snacks

Adobe Spark – Digitales Storytelling für die Schule

Auf der Suche nach einer geeigneten Präsentationsform für mein „simple best thing“ bin ich über Adobe Spark gestolpert. Unter diesem Namen verbergen sich drei Möglichkeiten, seine Ideen zu veröffentlichen: Page, Post und Video. Hierbei handelt es sich um unterschiedliche Formen des digitalen Storytellings. (mehr …)

Weiterlesen Adobe Spark – Digitales Storytelling für die Schule
Lehrer des angebissenen Apfels
stux / Pixabay

Lehrer des angebissenen Apfels

Ich habe Ferien (!) und wenn es eine Sache gibt, die ich dabei besonders schätze, dann die, dass ich morgens im Bett bleiben kann. Und das tue ich dann auch. Vor allem seit dem meine Kinder ebenfalls allmählich diesen Luxus des Faullenzens für sich entdecken. (mehr …)

Weiterlesen Lehrer des angebissenen Apfels

My simple best thing

Im Rahmen der im Schuljahr 2017/18 gestarteten Fortbildungsreihe „Digitale Bildung in der Sonderpädagogik“, wurden an verschiedenen Fortbildungstagen digitale Hilfsmittel vorgestellt, die den Unterricht multimedial unterstützen können. Dabei wurde viel fachlicher Input geliefert und das Tor zu einer Welt voller spannender Möglichkeiten aufgeschlagen.  (mehr …)

Weiterlesen My simple best thing